Im Fußball ist noch viel zu viel Platz für Unsportlichkeiten

Im Fußball ist noch viel zu viel Platz für Unsportlichkeiten wie Zeitspiel oder sich fallenzulassen. Ich will, dass nie wieder eine Schwalbe als clever bezeichnet wird. Das regt mich tierisch auf.“ 11 Freunde, # 221 April 2020, Seite 45, Interview von Christoph Biermann mit Mats Hummels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s